Seite wählen

Rezept

  • 250 ml Kokosmilch
  • 250g Erdbeeren
  • 1 Banane (mittelgroße Frucht)
  • ca. 100 ml Kokoswasser (auch Milch/Pflanzenmilch möglich)

Zubereitung

  •  Die Kokosmilch in einen Mixer einfüllen, darauf achten, dass sowohl das „Flüssige“ als auch das „Feste“ der Kokosmilch dabei ist.
  • Die Erdbeeren vom Grün befreien und waschen. Anschließend die Erdbeeren ebenfalls in den Mixer einfüllen.
  • Zum Schluss eine Banane schälen und in der Mitte zerbrechen. Die Banane ebenfalls in den Mixer geben.
  • Je nach gewünschter Viskosität des Smoothies Kokoswasser hinzugeben.
  • Die Zutaten fein pürieren.

Tipp

Wenn die Erdbeeren gefroren hinzugegeben werden, kann man so auch ein leichtes Softeis kreieren. Dazu einfach die Banane und das Kokoswasser weglassen. Die Power des Mixers beachten, falls dieser keine Ice-Crush Funktion hat, sollten keine gefrorenen Früchte verarbeitet werden. Dies kann zum Schaden am Mixer führen. Auch bei einer Ice-Crush Funktion sollten die Früchte vorher zerkleinert worden sein oder nicht zu groß sein.